Software

3D Animation

Hardware

Glossar

 

Feedback senden

 

 

 

Impressum

Glossar

Download, download:
Als Download ("Herunterladen") bezeichnet man den Abruf einer Datei, die daraufhin von dem Rechner, auf dem sie gespeichert ist, zum Abrufenden übertragen wird. das "Gegenteil" hierzu (den Versand einer Datei) bezeichnet entsprechend als
Upload ("Hinaufladen").
Im
WWW wird die Möglichkeit zum Download meist mittels eines Hyperlinks auf die entsprechende Datei realisiert. Auch über FTP sind die Downloads gängige Praxis zur Dateiübertragung.

Eine andere Definition gibt für die — zugegebenermaßen schwierige — Unterscheidung zwischen "herunter" und "hinauf" folgende Erklärung:
Den Datentransfer von einem "großen" zu einem "kleinen" Computersystem bezeichnet man als Download. Dementsprechend bezeichnet man einen Transfer umgekehrter Richtung als
Upload.
Obwohl die Entstehung dieser Definition verständlich ist (auf "großen" Systemen befinden sich meistens auch mehr Daten, die angefordert werden können) bevorzugen wir die erste, da sie weniger Verwirrung stiftet.

Anmerkung:
Beim Datentransfer vom Weltraumzentrum in Oberpfaffenhofen ins Weltall, treten solche Schwierigkeiten übrigens nicht auf. Klar, denn "hinauf" und "herunter" sind ganz eindeutig definiert (und unabhängig von Initiative oder Größe des verwendeten Systems).


Zur Glossar-Liste

Wenn Sie Bitten, Beschwerden, Anregungen oder Fehlerkorrekturen zu unserem Glossar haben, oder wenn Sie selbst einen Eintrag vornehmen möchten, oder aber unsere Glossartexte von Ihrer eigenen Seite aus nutzen möchten, schicken Sie einfach eine e-Mail an unseren Webmaster.